Achtner-Media-verlag-aktuell-weiss.png
bibliographie
jazzklub.jpg

Michael Kupzok

JAZZKLUB 725

DER JAZZKLUB WURZEN 1978–1985

Wurzen im Winter 1978: Eine Gruppe musikbegeisterter Jugendlicher wehrt sich gegen den grauen Alltag in der DDR und gründet einen Jazzklub in der sächsischen Kleinstadt. Der Jazzklub 725 in Wurzen war von 1978 bis zu seinem Verbot 1985 einer dieser Orte, an dem sich junge Menschen selbstorganisiert engagierten, ihre Leidenschaft zur Musik lebten und dadurch auch Kritik an der DDR-Politik kund taten.

 

In dem vorliegenden Buch erinnert sich Michael Kupzok – Mitgründer des Jazzklubs – an diese Zeit. Es ist ein Abriss der Geschehnisse, der Konzerte, des stillen Widerstands, der Schikanen und der schönen Momente.

 

Mit authentischen Geschichten, verrückten Bildern und bisher unveröffentlichten Dokumenten entsteht ein Einblick in diese Jugendkultur in der DDR sowie in eine bisher nicht sichtbare Wurzner Stadtgeschichte.

  • Autor: Michael Kupzok

  • Achtner Media Verlag, Leipzig

  • Erscheinungs-Datum: 9.11.2022

  • Umfang: 52 Seiten

  • 185 Abbildungen

  • DIN A4 Softcover

  • ISBN: 978-3-949602-08-5

einkaufsbummel-1-web_edited_edited.jpg

Denis Achtner, Edeltraud Bergmann, Dieter Fröhlich

EINKAUFSBUMMEL DURCH ORT & ZEIT

GEWERBE UND GEWERKE IN BÖHLITZ-EHRENBERG 

Die Versorgung der Einwohner war ein zentraler Faktor bei der Entwicklung Böhlitz-Ehrenbergs, gerade im Hinblick auf die Industrialisierung und das Bevölkerungswachstums. Diese Versorgung erfolgte zunächst durch Einzelhändler und Kaufleute in zahlreichen Geschäften im gesamten Ort. Haupteinkaufsmagistrale war natürlich die Leipziger Straße, aber auch die Südstraße war ein wichtiger Pfeiler für das tägliche Auskommen.

Diese Broschüre nimmt Sie mit auf Einkaufsbummel durch unseren Ort zu verschiedenen Zeitpunkten. Der Bericht von Edeltraud Bergmann schildert die Einkaufswelt in den 1930er Jahren. Dieter Fröhlich berichtet über das geschäftliche Treiben in der Leipziger Straße im Jahr 1940 und Anita Peterhänsel wirft einen Blick auf die Geschäfte der »Südstraße« in den 1940er Jahren. Zum Abschluss schildere ich meine Einkaufserlebnisse zum Ende der 1980er Jahre.

Zu den Artikeln haben wir zahlreiche historische Fotografien herausgesucht. Die meisten der historischen Abbildungen stammen von Wolfgang Germanus, dem ehemaligen langjährigen Vorsitzenden des Fördervereins Ortsgeschichte Böhlitz-
Ehrenberg e. V., aus dessen Archiv weitere Aufnahmen stammen.

  • Autorin: Verschiedene

  • Achtner Media Verlag, Leipzig

  • Erscheinungs-Datum: 10.10.2022

  • Umfang: ca. 64 Seiten

  • 170 z. T. farbige Abbildungen

  • DIN A4 Klammerheftung

  • ISBN: 978-3-949602-05-4

Zoch-Poetische-Spaziergänge-2.jpg

IRENE ZOCH

POETISCHE SPAZIERGÄNGE – Band 2

DURCH BÖHLITZ-EHRENBERG 

Der zweite Band unseres Bestsellers von Irene Zoch!

Immer wieder haben Fußwanderungen angeregt, die Eindrücke mit Worten festzuhalten. Diese Wanderungen müssen nicht Pilgerreisen sein, sie müssen auch nicht vom Leipziger Umland aus nach Syrakus führen oder von Göttingen zum Brocken im Harz.

 

Manchmal reicht es, in der nächsten Umgebung, sozusagen vor der Haustür, sich umzuschauen, So entstehen zauberhafte Miniaturen wie die von Irene Zoch. 

 

Und vielleicht wird der Leser angeregt, diesen Pfaden zu folgen, selbst Neues zu entdecken und hat dann zum Genuss des Lesens noch die Freude am Schauen. (Martin Holtzhauer)

  • Autorin: Irene Zoch

  • Achtner Media Verlag, Leipzig

  • Erscheinungs-Datum: 1.7.2022

  • Umfang: ca. 68 Seiten

  • 57 Abbildungen

  • DIN A5 Softcover

  • ISBN: 978-3-949602-06-1

zoch-web.jpg

IRENE ZOCH

POETISCHE SPAZIERGÄNGE

DURCH BÖHLITZ-EHRENBERG 

Zunächst hatte ich nur für mich selbst aufgeschrieben, was mir auf meinen Spaziergängen durch Böhlitz-Ehrenberg begegnet und dabei durch den Kopf gegangen ist.


Freunde, denen ich einige Texte gezeigt habe, waren der Meinung, dass meine persönlichen Aufzeichnungen auch andere Menschen interessieren und anregen könnten.

Deshalb möchte ich Sie mit diesem Büchlein herzlich einladen, mich auf meinen poetischen Spaziergängen durch Böhlitz-Ehrenberg zu begleiten und Interessantes über unseren Ort zu erfahren.​

  • Autorin: Irene Zoch

  • Erscheinungs-Datum: 01.09.2021

  • Umfang: ca. 68 Seiten

  • 44 Abbildungen

  • DIN A5 Softcover

  • ISBN: 978-3-949602-02-3

demenz-cover-web.jpg
  • Autor: Felicitas Günther

  • Erscheinungs-Datum: 23.08.2021

  • Umfang: ca. 46 Seiten

  • 4 Abbildungen

  • DIN A5, Klammerheftung

  • ISBN: 978-3-949602-01-6

FELICITAS GÜNTHER

EINER VON UNZÄHLIGEN

FÜR MEHR VERSTÄNDNIS UND EMPATHIE IM UMGANG MIT DEMENZKRANKEN

Ein Tag aus Sicht einer demenzkranken Seniorin und einer aus der Sicht einer Pflegeperson sollen zum Nachdenken, Mitfühlen und Verändern einladen. Zusammengetragen durch Beobachtungen, Erfahrungen und Gespräche.

Basierend auf Geschehnissen, wie sie sich täglich in Senioreneinrichtungen ereignen. Am traurigsten stimmen mich die Tatsachen, dass unsere älteren und hilfebedürftigen Menschen dieser Maschinerie hilflos ausgesetzt sind und das Personal, welches mit den Senioren arbeitet, unter enormen Belastungen steht. Verbesserungen gibt es nur schleppend und ein höheres Gehalt gleicht den Rest nicht aus. Ich appelliere an die Regierung, aufzuwachen; an Betreiber von ambulanten/stationären Einrichtungen, menschlicher zu denken; an das Personal, sich nicht ausbeuten zu lassen und trotzdem menschlich zu arbeiten; an Senioren, selbstbestimmt zu denken - insofern dies noch möglich ist und natürlich an alle Angehörigen, sich gut zu informieren, zu hinterfragen und vielleicht alternative Wege einzuschlagen. Denn es ist nur dieses eine Leben - zumindest in dieser Form - welches wir haben. Wir müssen ihm mit Respekt begegnen und es schätzen. Vom ersten bis zum letzten Atemzug.

Open Books_edited_edited.jpg
Möckern-Titel-web-500px.jpg
  • Autor: Ulrike Kohlwagen

  • Erscheinungs-Datum: 11/2021

  • Umfang: ca. 240 Seiten

  • 137 Abbildungen

  • DIN A5 Hardcover

  • ISBN: 978-3-949602-04-7

ULRIKE KOHLWAGEN

AUS DER GESCHICHTE DES DORFES MÖCKERN

BEI LEIPZIG 

Unter dem Titel »Aus der Geschichte des Dorfes Möckern bei Leipzig« gibt Ulrike Kohlwagen interessante Einblicke zu Begebenheiten aus sieben Jahrhunderten des einstigen Vorortes der großen Messestadt.

Dabei beginnt sie mit der Frühzeit des Dorfes, gibt Einblicke in das Rittergut zu Möckern, beleuchtet die wechselhafte Geschichte der einstigen gastronomischen Einrichtungen des Ortes, wirft aber auch einen Blick auf Szenen des Alltages – so zum Beispiel auf die Armenpflege im alten Möckern und die damaligen Straßenzustände.

Natürlich dürfen im Buch wichtige Themen wie Schule und für den Ort markante Gebäude, etwa der Hungerturm, der »Anker« oder die Kernsche Anstalt, nicht fehlen und werden informativ beschrieben.

 

Zahlreiche historische, aber auch farbige Illustrationen und Fotografien veranschaulichen die mannigfaltigen Informationen, die das Ehepaar Ulrike und Karl-Heinz Kohlwagen in akribischer ehrenamtlicher Arbeit im Bürgerverein Möckern/Wahren e. V. zusammengetragen hat.

 

Die über die Jahre in der Bürgerzeitung VIADUKT veröffentlichten Beiträge der Autorin werden nun in diesem Buch  vom Achtner Media Verlag herausgegeben.

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
Open Books_edited_edited.jpg
mein-malbuch.jpg

UTE ACHTNER

MEIN MALBUCH

"Mein Malbuch" beinhaltet 48 kindgerechte Ausmalmotive auf festem Kartonpapier (150g/qm), so dass es beim Ausmalen z. B. mit Filzstiften zu keinem Durchdrücken kommt. Ausmalspaß ist garantiert!

 

Die 48 Motive beinhalten folgende Elemente: Kuh; Bauer; Schildkröte; Schaf; Weihnachtsmann; Frösche; Nixe; Meerjungfrau; Prinzessin; Prinz; Schornsteinfeger; Feuerwehr; Auto; Bagger; Pirat; Blumen; Eisenbahn; Gartenzwerg; Mäuse; Koch; Alien; Astronaut; Hexe; Schnecke; Eule; Disko; Strand; Traktor; Leuchtturm; Drachen; Teddybär; Küken; Affe; Vogel, Flugzeug, Polizeiauto; Eisverkäufer; Schäfer; Indianer; Mond; Raupe; Osterhase; Ostereier, Glocke

  • Illustratorin: Ute Achtner

  • Erscheinungs-Datum: 8.8.2021

  • Umfang: 52 Seiten

  • 48 Ausmalmotive

  • Softcover

  • ISBN: 978-3-949602-00-9

Bücherregal-05.jpg
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Inhaber: Denis Achtner

Leipziger Str. 71

04178 Leipzig

Achtner-Media-verlag-aktuell-weiss.png

®

 Tel:            03 41 / 4 41 85 05

 E-Mail:     info@8ner-media.de